Rita Alte - Profil

Denkräume schaffen - Visionen finden

„Wir sind verantwortlich für das, was wir tun und für das, was wir nicht tun.“

Ich arbeite seit 20 Jahren im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung. Davor war ich Mitbegründerin einer psychosozialen Beratungsstelle und Projektleiterin in einer Beratungs- gesellschaft. Ich verstehe mich als Expertin für die Begleitung von Veränderungsprozessen: individuell, in Teams, Projekten und Organisationen. Die Integration strategischer, struktureller, kultureller sowie beziehungsdynamischer Aspekte ist grundlegend.

Auszug Berater / Coaching-Qualifikationen / Basis

  • Akkreditierter Projektmanagement-Coach, GPM Frankfurt
  • Seminar-Testsieger, Spezial Karriere 12/08, Stiftung Warentest
  • Systemische Beratung: Milton Erickson Institut Dr. G. Schmidt, Prof. Dr. D. Revensdorf, Dipl. Psych. O. Meis, W. Lenk, Dipl.Psych. M. Prior und ISS Dipl. Psych. U. Wilken, Dr. med. K.-H. Barre
  • Organisations-Aufstellungen, Simon, Weber and Friends, Dr. G. Weber
  • Prozess- und Embodiment-fokussierte Psychologie, Dr. M. Bohne
  • Supervisorin, DGSV, Psychodramainstitut Münster: Prof. Dr. F. Buer, Dr. I. Wegehaupt-Schneider
  • Ausbildung und Fortbildung in Organisationsentwicklung: TOPS Berlin, Dr. K. Doppler, Dr. C. Edding, N. Hinkel sowie Gottfried Duttweiler Institut, Schweiz, René Kemm
  • NLP Master, Besser–Siegmund Hamburg, Dipl. Psych. C. und H. Besser-Siegmund
  • Päd.-psych. Beraterin, Universität Hamburg, Dr. T. Kahl
  • Pädagogin, Universität Osnabrück , 1. und 2. Staatsexamen